Diversität und Inklusion

Dank effektiver Chanchengleicheit nachhaltig und innovativ in die Zukunft schreiten

MiYuWi setzt sich für einen rassismuskritischen und diskriminierungssensiblen Umgang mit Diversität ein. Wir vermitteln Wissen und Kompetenzen im Umgang mit Diversität. Dabei gehen wir der Frage nach, was Chancengleichheit bedeutet und wie Stereotypen und unbewusste Vorurteile den Weg zu Chancengleichheit verbauen. Wir befassen uns mit Fragen rund um Diskriminierung und Privilegien und suchen nach Wegen, wie wir gemeinsam eine inklusive Gesellschaft gestalten können.

Unser Angebot

Für Schulklassen

Du bist eine Lehrperson und die Themen Anti-Rassismus und Inklusion liegen dir am Herzen? Dann bist du bei uns richtig. Mit unserem Workshop "Chancengleichheit" befähigst du deine SuS rassismus- und diskriminierungskritisch zu handeln. Dazu kommen wir einen halben oder ganzen Tag lang in deine Klasse. Der Workshop eignet sich für SuS ab der 5. Klasse.

Für Lehr- und Betreuungspersonen

Du bist weltoffen, kritisch, engagiert, neugierig und interessiert? Du arbeitest als Lehrkraft an einer Schule oder Hochschule? Oder bist du als Betreuungsperson in einem Hort, in einem Heim oder in einer KITA tätig? Du bist bereit, dich selbst kritisch zu hinterfragen und dein Wissen mit neuen Perspektiven zu erweitern?

In unserem Workshop "Diskriminierung und Privilegien" lernst du, wie wir alle bewusst(er) hinschauen, erkennen und handeln können um strukturelle Ungleichheit zu verhindern. Gemeinsam diskutieren wir, was es braucht, um Chancengleichheit effektiv zu realisieren und was wir alle tun können, um dieses Ziel zu erreichen.

Der Workshop eignet sich für Weiterbildungstage oder Q-Tage an Schulen.